Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Entlassen – Vertrieben – Verfolgt

Philosophische Fakultät

Professoren

Viktor Franz HESS Ordentlicher Professor für Experimentelle Physik, Nobelpreisträger 1936
Erwin SCHRÖDINGER Ordentlicher Professor für Theoretische Physik, Nobelpreisträger 1933
Heinrich Felix SCHMID Ordentlicher Professor für Slawische Philologie
Otto STORCH Ordentlicher Professor für Zoologie
Hugo HANTSCH Außerordentlicher Professor für Österreichische Geschichte
Franz SCHEHL Außerordentlicher Professor für Alte Geschichte und Altertumskunde
Viktor GERAMB Außerordentlicher Professor für deutsche Volkskunde
David HERZOG Tit. Außerordentlicher Professor für Semitische Philologie
„Freiwillig“ ausgeschieden
Karl PRINZ Ordentlicher Professor für Klassische Philologie
Konstantin RADAKOVIC Tit. Außerordentlicher Professor für Philosophie (Philosophische Soziologie)
Kurt WEGENER Außerordentlicher Professor für Meteorologie und Geophysik
Victor von URBANTSCHITSCH Lehrbeauftragter für Hilfsfächer der Musikwissenschaft

AssistentInnen

Lotte REUTER Wissenschaftliche Hilfskraft am Pflanzenphysiologischen Institut
Adolf DEMMELMAIR Wissenschaftliche Hilfskraft am Physikalischen Institut

Lektoren

Kajetan BOUVIER-CZULA Lehrbeauftragter für Fechten
Josef LEYACKER Lehrbeauftragter für Apotheken- und Sanitätsgesetzkunde
Franz PICHLER Lehrbeauftragter für Stenografie
Gustav SIMCHEN Lehrbeauftragter für lateinische Sprache
Ludwig ZECHNER Lehrbeauftragter für Galenik

Studierende „mosaischen“ Bekenntnisses

Gerhard HAUSHALTER  
Wolfgang HEPNER  
Isak HIRSCH  
Ellen WITKOPSKY  
   
Emma Trude LANG Promoviert am 1. Juli 1938

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.